Whacky Wit bei der 7. langen Nacht der Computerspiele in Leipzig

Zum siebten Mal veranstaltete die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur (HTWK) Leipzig die “Lange Nacht der Computerspiele”. Bis in den frühen Morgen konnte hier gespielt, ausprobiert, programmiert und gefachsimpelt werden.

Whacky Wit war mit zwei Tischen in Leipzig ebenfalls mit dabei und zeigte sich vollkommen stromlos aber themenbezogen im Pulk der ganzen Computerspiele.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand das Ausprobieren alter wie neuer Spiele. Entwickler und Studenten zeigten ihr Schaffen, Sammler ihre Videospiel-Schätze. Die Roboter-Fußballmanschaft der HTWK stellte sich vor. Eine Vitrinen-Ausstellung zeigte historische Spiele und Hardware sowie künstlerische Arbeiten rund um Spiele.

Hier ein paar Bilder von der Veranslatung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud